Frühlings-Aktion - Eckprofile
Aktion gültig bis Ende Mai 2019

 

Eckprofil 100/230 - Mit gelochtem Kantenprofil aus PVC, 4x4 mm
Länge 2.5m (Paket à 50 Stück)
Palette à 40 Pack (5000 lfm)

Eckprofil 100/300 - Mit gelochtem Kantenprofil aus PVC, 4x4 mm
Länge 2.5m (Paket à 50 Stück)
Palette à 40 Pack (5000 lfm)

Bestellung senden per E-Mail ins FD Bestellbüro.
Weitere Informationen erhalten Sie unter 071 387 43 83.

Frühlings-Aktion - Isoboy Schneidegeräte

Aktion gültig bis Ende Mai 2019

 

Für Fassadenprofi - Beste Schweizer Qualität!
Pro Gerät Netto ab CHF 1'999.00. Weitere Informationen auf dem Flyer.

Bestellung senden per E-Mail ins FD Bestellbüro.
Weitere Informationen erhalten Sie unter 071 387 43 83.
lamitherm® 29 HiCompact Brandriegelplatte

Die patentierte EPS/PIR Fassadendämmplatte mit integriertem Brandriegel
Eine mit lamitherm® 29 HiCompact Brandriegelplatten erstellte Fassade weist eine Vielzahl von Brandriegeln auf, welche mit einem hohen Wirkungsgrad und hoher Systemsicherheit das vertikale Ausbreiten eines Fassadenbrandes verhindern.
Aus diesem Grunde ist dieses Wärmedämmsystem auch ohne die Notwendigkeit einer Brandriegelein-satzplanung zugelassen.
Zudem müssen die Platten in den meisten Ausführungsformen nicht gedübelt werden!


LAWASTAR HYDROstop Weiss - der mineralische Klebe- und Einbettmörtel für den Sockelbereich

  • Kann zum Kleben, Einbetten und als Deckschicht eingesetzt werden.
  • Universell einsetzbar.
  • Sehr gute Verarbeitungseigenschaften.
  • Sehr gute Haftung auf diversen Untergründen wie Beton, Backstein, besandeten und beschieferten Bitumenbahnen.
  • Hervorragender Feuchteschutz unter Terrain und im Spritzwasserbereich.
  • Zum Kleben und Einbetten für alle handelsüblichen XPS-Perimeter und EPS-Sockelplatten.
  • Kann als Feuchteschutz bis 30 cm über Terrain appliziert werden.
  • Bei Neubauten kann auf einen Kapillarschnitt verzichtet werden.
  • Mit einer zusätzlichen Schicht auf die Einbettung oder auf bestehende Deckputzschichten, abgeglättet oder strukturiert als Deckputz einsetzbar.
  • In einer Schichtstärke ≥ 4 mm wird ein hervorragender Feuchteschutz erzielt.
  • Kann mit BUGOFLEX Betonfinish überstrichen werden.



 

LAWASTAR SME 2K Sockelmörtel

Was ist Neu?
  • Neue Verpackungseinheit (Härter ist im Gebinde integriert)
  • Zusätzlicher Farbton Hellgrau
  • Keine Fehlmischungen mehr!
Der architektonische Wunsch die Deckbeschichtung eines Gebäudes – ohne oberen und unteren Abschluss – bis ins Terrain zu führen, ist oft die Ursache für aufsteigende Feuchtigkeit im Sockelbereich. Das muss nicht sein! Der neue elastische Sockelmörtel LAWASTAR SME 2K macht es möglich, Ihre architektonischen Wünsche und Visionen optimal umzusetzen und zugleich höhere Sicherheit und Mehrwert zu erzielen.
Brandriegel CH-PIR - Brandschutzvorschriften für verputzte Aussenwärmedämmung (VAWD)

Seit dem 1. Januar 2015 gelten für Gebäude mittlerer Höhe neue, strengere Anforderungen an den Brandschutz. Bauentscheide bis und mit 31. Dezember 2014 basieren auf den «Schweizerischen Brandschutzvorschriften VKF», Ausgabe 2003.

Der Flyer unterstützt Sie bei der Planung, Devisierung und der Applikation des geforderten Brandriegels mit wichtigen Infos.