Schliessen X

KABE – ein innovatives Unternehmen

Über KABE Farben

Anfang des 20. Jahrhunderts war es üblich, dass Malerbetriebe Farben selbst und nach eigenen Rezepturen herstellten. So auch Karl Bubenhofer. Mit gerade mal 300 Franken Betriebskapital eröffnete er 1908 an der Bischofszellerstrasse in Gossau ein Malergeschäft. Überlieferungen zufolge deckte er sich vor dem 1. Weltkrieg mit grossen Mengen Leinöl ein. Er konnte sich so über die karge Kriegszeit retten. Neben der Leinölfarbe war 2K-Mineralfarbe das Produkt der ersten Stunde.

Nach und nach entwickelte sich Karl Bubenhofer vom Malermeister zum Fabrikanten. Er investierte viel Zeit ins Studium der technischen und chemischen Grundlagen für die Farbenfabrikation. Die Erzeugnisse bewährten sich und in den Jahren 1928 bis 1930 trug sein Wagemut erstmals reiche Früchte. Es folgten turbulente Jahre mit Erfolgen wie Rückschlägen gleichermassen. Karl Bubenhofer schaffte es jedoch immer wieder, neue Wege zu finden und gemeinsam mit seinen Mitarbeitenden sein Unternehmen weiterzuentwickeln.

Nun sind seit der Gründung mehr als 110 Jahre vergangen. Das Schweizer Familienunternehmen KARL BUBENHOFER AG konnte sich dank seines unternehmerischen Selbstverständnisses und Handelns erfolgreich auf dem Markt etablieren. Mit den Kernkompetenzen Baufarben, Putze, Fassadendämmsysteme, Industrie- und Pulverlacke bieten wir diverse Beschichtungssysteme aus einer Hand. Gemeinsam mit unseren Kunden arbeiten wir auch an individuellen Beschichtungslösungen. Zu unseren weiteren Kompetenzen gehören diverse Beratungen, Schulungen und weitere Dienstleistungen wie beispielsweise ein einzigartiges Entsorgungs- und Recyclingsystem.

Erfahren Sie mehr über die Meilensteine in unserer Geschichte.

Kontaktieren sie uns

Wir beliefern ausschliesslich das Gewerbe. Kein Privatverkauf!

KARL BUBENHOFER AG
Hirschenstrasse 26, CH-9201 Gossau SG
Telefon: +41 71 387 41 41

www.kabe-farben.ch | info(at)kabe-farben(dot)ch

schliessen
kontakt