Schliessen X

KARL BUBENHOFER AG – Schweizer Qualität seit 1908

Meilensteine unserer Geschichte

1908

Karl Bubenhofer gründet in Gossau im Kanton St. Gallen ein Malergeschäft.

Nebst der allgemeinen Malerei war das Malergeschäft auf die Dekorationsmalerei in Kirchen spezialisiert. In der Zeit vor 1918 wurden verschiedenste Kirchen in der Schweiz und im Bodenseeraum durch Karl Bubenhofer innen künstlerisch gestaltet.


1908

1926

Karl Bubenhofer verkauft das Malergeschäft und gründet eine Farbenfabrik.


1926

1932

Das erste Fabrikgebäude am heutigen Standort wird gebaut.

In der Anfangsphase wurden vor allem Weiss- und Buntfarben in Öl sowie Mineralfarben hergestellt. Die Mineralprodukte entwickeln sich zum Verkaufsschlager.


1932

1947

Umwandlung der Einzelfirma in eine Aktiengesellschaft.

Bruno Bubenhofer tritt in die Firma ein.


1947

1954

Das Verkaufssortiment im Bereich Dispersionsfarbe wird erweitert.


1954

1964

Ein neues Fabrikationsgebäude mit Entwicklungslabors wird bezogen.

Aufbau der Division Industrielacke.


1964

1968

Bruno Bubenhofer übernimmt die Geschäftsführung.

Start der Verkaufsaktivitäten der Kunststoffputze.


1968

1977

Erich Bubenhofer tritt in das Unternehmen ein.

Die verarbeitungsfertige Mineralfarbe und der Mineralputz auf Wasserglasbasis werden auf dem Markt eingeführt.


1977

1978

Beginn der Pulverlackproduktion.

Gründung der KABE Farben GesmbH für den österreichischen Markt.


1978

1986

Erich Bubenhofer übernimmt die Geschäftsführung.


1986

1988

Gründung der Handelsgesellschaft KABE Pulverlack Deutschland GmbH (ehemals GEWEKA) als Joint Venture.


1988

1995

Gründung der Farby KABE Polska.


1995

1999

Bezug des neuen Logistik- und Verwaltungsgebäudes in Gossau SG.


1999

2003

Übernahme der Fassadendämmung mit den Marken lamitherm® und wancortherm®.


2003

2005

Gründung des Produktions- und Handelsunternehmens Farby KABE Ukraine.


2005

2007

Das neue Pulverlackwerk in Arnegg SG wird in Betrieb genommen.

Beteiligung an KABE THERM.


2007

2008

Erweiterung der Nasslackproduktion.


2008

2012

Beginn der vollautomatischen Putzproduktion der Farby KABE Polska.


2012

2012 - 2016

Eintritt der vierten Generation in das Unternehmen: Andreas, Stephanie und Christoph Bubenhofer (v.l.n.r.).


2012 - 2016

2013

Übernahme der KABE THERM.


2013

2014

Übernahme der EKO-COLOR.


2014

2016

Beginn der Pulverlackproduktion der Farby KABE Polska.


2016

2017

Stephanie, Andreas und Christoph Bubenhofer übernehmen die Geschäftsleitung.

Erweiterung des EKO-COLOR-Werks in Polen.


2017

2018

Erneuerung Pulverlacktechnikum mit einer modernen Hightech-Pulverbeschichtungsanlage am Standort Gossau.


2018

2019

Übernahme der LACOVER.


2019

Kontaktieren sie uns

Wir beliefern ausschliesslich das Gewerbe. Kein Privatverkauf!

KARL BUBENHOFER AG
Hirschenstrasse 26, CH-9201 Gossau SG
Telefon: +41 71 387 41 41

www.kabe-farben.ch | info(at)kabe-farben(dot)ch

schliessen
kontakt